Seiten

Donnerstag, 31. Dezember 2009

Happy New Year!

Schnitt und Regie - Phillip
Umsetzung - Mama

Mit diesem Kunstwerk meines Kleinen möchte ich mich von euch bis zum nächsten Jahr verabschieden und wünsche euch einen guten Rutsch in ein glückliches, gesundes, harmonisches, kreatives Jahr 2010!

Kommentare:

  1. Liebe Valentina,
    das sieht so süß aus - die Farbgebung und die einzelnen Details - wunderschön -
    ich wünsche dir für das neue Jahr nur Gutes und Kraft für die Herausforderungen, die es mit sich bringt -
    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valentina,

    ich danke Dir von Herzen für Deine lieben Genesungswünsche,sie haben geholfen :)

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben alles Gute für das neue Jahr - Gesundheit, Freude, Zufriedenheit und viele Glücksblumen auf eurem Weg.

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valentina,
    auch meine besten Neujahrswünsche für 2010
    laß' ich gern' hier bei Dir und wünsche Dir mit Deinen Lieben alles erdenklich GUTE!!
    Herzlichst
    Babs

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valentina, danke für deine lieben Wünsche. Mein Mann und mir geht es jetzt wieder besser.
    Dir und deiner Familie noch ein glückliches und gesundes Jahr und ganz liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valentina,
    auch dir eine wundeschöne Woche und vor allem wünsche ich dir noch ein wunderschönes und tolles Jahr 2010 mit gaaaaanz vielen kreativen Ideen. Himmel..... sehen die Pralinen lecker aus. Habe ich mir abgespeichert. Im Moment bin ich allerdings am abspecken. Da darf ich mir solche Leckereien nicht gönnen. :o(( Aber es kommen sicher auch wieder bessere Zeiten. ;o)
    Wo bekommt man übrigens das Material für die Seifen her. Bestellst du alles aus dem I-Net? Ich würde es auch mal gerne versuchen. Weiß aber überhaupt nicht, wo ich mich schlau machen soll. Denn wenn ich mir deine Kreationen so anschau, wird es mit dem herstellen der Seifen nicht so einfach sein.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Valentina,
    ich bedanke mich für den Buchtipp und Link. Da gehe ich gleich mal stöbern. Gestern hatte ich meinen ersten Tag bei den Weight Watchers :o( und was sehe ich, selbstgemachte Seife. Die WW- Beraterin macht sie selber und gibt demnächst einen Workshop. Da bin ich doch glatt dabei.
    Ich freue mich schon drauf.
    Dir wünsche ich noch einen wunderschönen Restmittwoch.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Valentina ,

    hier bin ich wieder ;).
    Einen wirklich schönen Blog hast Du hier, und Deine Seifen sind auch sehr sehr schön. Mit den Verpackungen toppst Du aber alles : so vielfältig, kreativ, durchdacht und liebevoll- alle Achtung !!!

    Bis bald,
    Ulli !

    AntwortenLöschen