Seiten

Dienstag, 15. Dezember 2009

Geschafft !

Letztes Wochenende war der letzte Markt für mich dieses Jahr.
Hier war ich mit meinen Seifen:


Es war draußen, es war schön, und hat sogar geschneit und ein wenig Schnee ist liegen geblieben! Es war richtig weihnachtlich!


Eine ziemlich stressige Zeit liegt hinter mir. Jedes Wochenende war ich auf einem Markt.
Hier noch ein paar Impressionen:


Historisches Rathaus in Wenigumstadt.

Teddybären von meiner Nachbarin Monika:




Hobbykünstlerausstellung in Großostheim:



Trotz Vorbereitungsstress habe ich es doch geschafft, meine (und meiner Familie) Lieblingsplätzchen zu backen.



Und alle drei Kerzen auf dem Adventskranz wurden bei dem gemütlichen Beisammensein angezündet.


Das traditionelle Nikolausfrühstück gab es dieses Jahr wieder.
Und Nikolaus (sprich "ich") war auch da und hat die Großen und die Kleinen beschenkt.
(Leider kein Foto vorhanden).


Und das Wichtelpäckchen hat sich auch noch rechtzeitig auf den Weg gemacht.


Jetzt kann ich mich entspannen und die restliche Adventszeit genießen!



Das wünsche ich euch auch!

Kommentare:

  1. Liebe Valentina,
    alles sieht sehr beeindruckend aus und alle
    Deine Fotos brauchen auch keine Worte denn die sprechen für sich!!!
    So wünsche ich Dir nun ruhige Momente, in denen Du wieder neue Kraft tanken kannst und eine gemütliche und schöne Weihnachtszeit!!!
    Liebe Grüße schickt Dir Babs

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valentina,
    hmmm so leckere Plätzchen -
    dein Stand auf dem Weihnachtsmarkt sieht superschön aus - du hattest sicher großen Andrang -und die süßen Bären -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valentina,
    dankeschön für die tollen Fotos. Da hattest du sicherlich eine anstrengende Zeit mit all den Märkten. Du bist aber auch soooo fleissig!
    Nun wünsche ich dir ganz viel Entspannung, Frieden und Freude!!!!

    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Valentina,

    ich freue mich sehr Dein zauberhaftes Blog gefunden zu haben.Man spürt mit wie viel Freude Du Deine Seifen herstellst und die liebevollen Details machen sie zu kleinen Kunstwerken.Wunderschön!

    LG Barbara

    AntwortenLöschen