Seiten

Sonntag, 31. Juli 2011

Eli`s Hochzeitsseifen



Genau vor einem Monat haben 75 Seifenherzchen meine Seifenküche verlassen. Als kleines Dankeschön für die Hochzeitsgäste wurden sie in diese schönen Schachteln verpackt. Die Schachteln, die die Braut selbst mit Hand und Liebe hergestellt hat, dienten auch als Tischkarten.


Kommentare:

  1. Wow, die sind wirklich wunderschön! Da hängt jede Menge Arbeit drin, und ich bin sicher, die Gastgeschenke passten zur Hochzeit. Oder andersrum? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valentina,

    So etwas schönes, und LIEBES, ist erstaunlich und das von deiner Hand! Komplimente. Auch die Braut hat wunderschöne Schachteln gemacht! Ich lese da grad 'Elvira'... komisch da unseres Patenkind Elvira am 2 September heiratet! Es musste wohl so sein das ich das hier lese.

    Lieber Gruss und hoffentlich habt ihr noch etwas Sonne im August!

    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Es ist immer wieder schön, wenn man etwas sieht, das mit so viel Liebe und Sorgfalt hergestellt wurde. Wunderschöne Seifenherzen in wunderschönen Schachteln - Auf dieser Hochzeit wäre ich auch gerne Gast gewesen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön, glückliche Gäste, glückliche Braut und die Herzchen sind sooo passend zur Hochzeit.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so wunderschön geworden, alles ist so schön stimmig zusammengestellt und eine rundherum tolle Aktion!

    Ich wünsche Euch allen, dass die Hochzeit für Brautpaar und Gäste genauso schön wird wie dieses Seife+Schachtel-Ensemble!

    Die Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  6. Da möchte man doch glatt nochmal heiraten! Die sind wunderschön geworden und diese Verpackung dazu - toll! Leider bin ich ja nun mal wieder nicht eingeladen, um so was hübsches abgreifen zu können ...
    Solche Seifchen als Tischkarten finde ich genial!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen