Seiten

Mittwoch, 3. August 2011

Ein Hochzeitsseifentörtchen als Beigabe zu einem Geldgeschenk.





Kommentare:

  1. Zauberhaft! Das war sicher eine ziemliche Fummelei.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Valentina,
    eigentlich wollte ich doch schon zu deinen Hochzeitsherzen einen Kommentar schreiben, aber Blogger hat mir mal wieder einen Strich durch die Rechnug gemacht... wie so oft in letzter Zeit!!
    Aber Du hast schon einen neuen Post eingestellt und nun klappt es auch....also diese Torte ist einfach traumhaft und wie wunderschön Du sie verziert hast....herrlich anzuschauen und sicherlich ein Genuss für die Nase :)
    Dann auch noch dieser entzückende Karton, was für ein Geschenk!
    Auch die Herzen sehen so wunderschön aus, dickes Kompliment an Dich und auch an die Braut für die tollen Geschenkschächtelchen.
    Ich bin wieder mal sehr begeistert :)
    Dir ein schönes Wochenende und liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft, süß, entzückend.. alles schon vergeben *grübel*
    Hinreißend:-)
    Ja wirklich, sehr gelungen das Törtchen und die wunderschöne Verpackung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen