Seiten

Mittwoch, 11. Mai 2011

Regenbogenseife


Bestellt als ein kleines Dankeschön-Gastgeschenk zur Kommunion. Das Motto war "Regenbogen". Das habe ich versucht umzusetzen. So ist dieses fröhliche Seifchen entstanden.

In Regenbogenfarben mit Regenbogenfischstempel. Ich habe in die Blockform getrichtert, es sollte fein gestreift sein. Nur ist mir beim Einpacken der Form ein Unfall passiert. Scheinbar habe ich eine Formwand nicht richtig befestigt und sie ist in die Form reingefallen. Eine Menge Seifenleim ist rausgelaufen, und die feinen Streifen waren auch zerstört. Aber trotzdem finde ich die Seife gut gelungen und schön. Mein Kind hat gleich ein paar Stück beschlagnahmt.

Und vorher gab es noch eine... nein, 30 kleine Schafseifen. Diesmal war der Kommunionspruch aus Psalm 23: " Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln." So habe ich eine Schafsmilchseife gemacht mit Schafstempel und - passend zum Sommer - frischem Duft. Weil es schnell gehen sollte, habe ich eine OHP gemacht. Habe vergessen zu fotografieren. Aber hier - ein Stück, das bei mir geblieben ist.

Und ein paar Kissenbestellungen habe ich auch abgearbeitet. Das beliebte Katzenkissen in den unterschiedlichen Farben, das Bärenkissen und ein Kissen für eine 19-Jährige.


Jetzt stehen 80 Herzenseifen (als ein Gastgeschenk für eine Hochzeit bestellt) auf dem Plan, ein paar Kissen, fruchtige Pflegeseifen, Körperpeeling, Duschmilch, Fußbalsam und neue Sorten Lippenpflege. Ich berichte...
Bis dahin wünsche ich euch eine sonnige entspannte Sommerzeit!

Kommentare:

  1. Ich finde die Regenbogenseife toll - da hätte ich auch gerne wenigstens eine "beschlagnahmt". Wunderschön mit dem tollen Stempel! Ich nähme aber auch ein Schäfchen muss ich sagen. Deine Kissen sind übrigens auch toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. du warst aber fleißig!!! die seifen sind wunderschön, auch deine kissen!!! glg

    AntwortenLöschen
  3. So süß ist der Regenbogenfisch geworden. Wieder einmal sehr gekonnt umgesetzt!
    lg michi

    AntwortenLöschen
  4. Mir lag bei der Regenbogenseife gleich die Frage auf den Lippen wie du so schöne zarte Übergänge hinbekommen hast... gut, es war ein Unfall... der sich gelohnt hat! Super schick mit dem tollen Stempel!
    Und deine Katzenkissen sind ja herzallerliebst!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte; Valentina, nun weiss ich auch warum ich hier so wenig von Dir höre, Du kommst ja garnicht aus dem Seifen und Nähzimmer heraus :))
    Die Regenbogenseife gefällt mir aber auch sehr und was für eine schöne Idee für die Kommunion, genau wie die Schäfchenseife!!
    HHmmm und weisst Du ich habe auch schon an Dich gedacht, da ich doch im Oktober einen runden Geburtstag habe, allerdings warte ich noch auf gute Eingebungen was das Motto angeht. Bitte melde Dich doch mal, wie lange Du im voraus bescheid wissen musst ja.Eine Idee habe ich schon und es wird ganzsicher in diese Richtung gehen.Ich würde mich sehr freuen von Dir zu hören :)
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  6. dieses Fischli sieht super aus zur Seife, ist mal wieder toll gelungen.
    Zauberhafte Kissen, da bettet man sich doch gern rein!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  7. Richtige Gute Laune Seife! Tolle Idee. Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Die Regenbogenseife sieht trotz des kleien Unfalls wirklich schön aus. Ich finde, die vielen Farben machen gleich gute Laune :).

    AntwortenLöschen
  9. so eine schöne Regenbogenseife und der Fischstempel gefällt mir enorm ;-)
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen